Archiv für den Monat: November 2017

Homepage

9. November 2017

Der Kleintierzuchtverein Plößberg lädt alle zur Lokalschau für Geflügel und Kaninchen am 11. und 12. November 2017 ein. Die Ausstellungshalle in der Waldstraße 7 ist am Samstag von 14 bis 17 Uhr und am Sonntag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt zwei Euro, Kinder sind frei. Neben den 300 Geflügeln und 80 zur Schau gestellten Kaninchen gibt es auch wieder eine Tombola. Im Vereinsheim wird weider Speis und Trank angeboten, wobei alle Kuchen und Torten auch zum Mitnehmen gedacht sind. Der Kleintierzuchtverein lädt ganz besonders die Bevölkerung ein.

Der Züchterabend mit Preisverleihung findet am 11.11. um 19 Uhr im Gasthof Schwarzer Adler in Plößberg statt.

Beteiligung am 7. Plößberger Bürgerkegeln

Auch bei der 7. Auflage des Bürgerkegelns nahm der Kleintierzuchtverein wieder teil. Besonders glänzen konnte dabei die Jugend. So belegte Eva Hildebrand in der Einzelwertung Jugend weiblich den zweiten Platz mit 58 Holz. Bei den Jungen errang Simon Hildebrand mit 67 Holz den dritten Platz. Aber auch mit der Mannschaft schnitten die Jugendlichen gut ab, so belegte die Jugend II bestehend aus Marlon Fehr, Bastian Fehr, Simon Hildebrand und Benedikt Zeitler mit 201 Holz den zweiten Platz gefolgt von der Jugend III bestehend aus Nadine Ries, Anna-Lena Ries, Lisa-Marie Schiener und Jasmin Schiener mit gesamt 167 Holz.

Insgesamt hat der KTZV mit 23 Keglern teilgenommen und den 2. Platz belegt.

Der Kleintierzuchtverein bedankt sich beim Don-Promillo-Club für die Ausrichtung des Bürgerkegelns und allen Teilnehmern. Wir hoffen auf ein 8. Bürgerkegeln mit zahlreicher Beteiligung des KTZV.