Beteiligung am 7. Plößberger Bürgerkegeln

Auch bei der 7. Auflage des Bürgerkegelns nahm der Kleintierzuchtverein wieder teil. Besonders glänzen konnte dabei die Jugend. So belegte Eva Hildebrand in der Einzelwertung Jugend weiblich den zweiten Platz mit 58 Holz. Bei den Jungen errang Simon Hildebrand mit 67 Holz den dritten Platz. Aber auch mit der Mannschaft schnitten die Jugendlichen gut ab, so belegte die Jugend II bestehend aus Marlon Fehr, Bastian Fehr, Simon Hildebrand und Benedikt Zeitler mit 201 Holz den zweiten Platz gefolgt von der Jugend III bestehend aus Nadine Ries, Anna-Lena Ries, Lisa-Marie Schiener und Jasmin Schiener mit gesamt 167 Holz.

Insgesamt hat der KTZV mit 23 Keglern teilgenommen und den 2. Platz belegt.

Der Kleintierzuchtverein bedankt sich beim Don-Promillo-Club für die Ausrichtung des Bürgerkegelns und allen Teilnehmern. Wir hoffen auf ein 8. Bürgerkegeln mit zahlreicher Beteiligung des KTZV.